Kosten und Vertrag

Die Kosten der Kinderbetreuung

Die Höhe der Betreuungskosten ist gestaffelt nach dem Einkommen der Eltern, sowie der Anzahl der Haushaltsmitglieder.
siehe beim verlinkten PDF unter e).
Beispielrechnung: bei einem Jahreseinkommen von 35.000€ (Stufe 3) mit 3 Haushaltsmitgliedern und 40 Stunden Kindertagesbetreuung wären also 80€ monatlich fällig (2€ pro wöchentliche Stunde= 40x2=80€)
Liste der Kindertagesstättenbeiträge(PDF 260,7 KB)
Kinder ab 3 Jahren sind beitragsfrei - auch in der Kindertagespflege.

Es wird eine monatliche Essensgeldpauschale erhoben für überwiegend eigene, regionale und Bio Lebensmitteln von 3,50€ pro Tag für Frühstück, Mittagessen und Nachmittagssnack (monatlich ab einer 30 Stundenwoche sind das höchstens 75,80€). Diese ist direkt an die Tagesmutter zu überweisen.

Bitte melden sie sich nach Vertragsabschluss bei mir hier an:
Amt für Jugend, Familie und Frauen/Wirtschaftliche Hilfen zur Erziehung

und 

Helene Kaisen Haus 
Fachberatung s. u.
Ferdinand-Lassalle-Straße 2
27578 Bremerhaven
Kindertagespflege Vermittlung – Bremerhaven.de


An die Fachberatung können sich alle Eltern bei Fragen zur Kinderbetreuung und Vermittlung wenden:
Julia Grauberger
 0471 590-3603
 julia.grauberger@magistrat.bremerhaven.de


Edith Gronemeyer
 0471 590-3602
 edith.gronemeyer@magistrat.bremerhaven.de


Der Kostenträger ist das Amt für Jugend, Familie und Frauen.

Ihre nächsten Schritte

Ich hoffe, ich konnte Sie auf meiner Webseite von den Vorteilen der Kindertagespflege überzeugen und freue mich, Sie persönlich hier vor Ort kennenzulernen. Zu einem verabredeten Termin haben wir Zeit, um über spezielle Frage zu sprechen, sich die Räume anzusehen und die nächsten Schritte zu planen. Natürlich können Sie auch Ihr Kind zum ersten Besuch mitbringen, denn schließlich soll es sich hier auch wohlfühlen.

Bitte melden Sie sich per Telefon oder E-Mail zu einem Besuch an, damit ich ihn in unseren Tagesablauf integrieren kann. Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Hier sehen Sie meine Vertragsbedingungen. Inklusive Pandemiezusatzvereinbarungen

Änderungen vorbehalten!

Downloads

Belehrung gemäß § 34 Abs. 5 Satz 2 Infektionsschutzgesetz

Hygieneregeln des Landes Bremen

Attestvorlage bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Kranke Kinder und Kindertagesstättenbesuch in Bremerhaven

Meldung zum Infektionsschutzgesetz Bremerhaven